Aktuelles

für Wärme und Würde ...
Bildrechte: Deutsche Kleiderstiftung
Kleidersammlung abgesagt

Die Deutsche Kleiderstiftung schreibt: Bereits seit Jahren begleiten Sie unsere diakonische Arbeit treu und ermöglichen durch die bei Ihnen durchgeführten Kleidersammlungen zahlreiche Hilfsprojekte.

Die aktuelle Situation der Corona-Pandemie zwingt uns, nicht nur aufgrund der hygienischen Herausforderungen, die für dieses Jahr vorgesehenen Sammlungen abzusagen. Auch wegen der Fast-Fashion-Problematik sind wir nun leider nicht mehr in der Lage, Kleiderspenden bei Ihnen abzuholen. Wir hoffen natürlich sehr, dass sich die Situation baldmöglichst ändert, die globale Krise abklingt und wir uns dann im nächsten Jahr wieder in Ihrer Gemeinde mit einem neuen Sammeltermin melden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis und für Ihre Treue.

Wir bieten Gemeindegliedern, die uns unbedingt zeitnah gut erhaltene Kleidung zukommen lassen möchten, die Möglichkeit der kostenlosen Kleiderspende im Paket. Besorgen Sie sich einen großen Karton und füllen ihn mit gut erhaltener Kleidung, Haushaltswäsche, Schuhe, auch ausrangierte Smartphones und Tablets. Ab 5 kg bis max. 31,5 kg können Sie sich einen Paketschein ausdrucken lassen für den kostenlosen Versand zu uns über das Internet: www.kleiderstiftung.de

 

Gemeindeleben während des Corona-Shutdowns

Alle Gemeindeverantstaltungen einschließlich der Konfirmation, den Jubelkonfirmationen, Gottesdiensten, insbesondere der Feiertagsgottesdienste zum höchsten christlichen Fest konnten nicht stattfinden. Wie es wohl den Einzelnen zu Hause erging?

Die vielen Gottesdienstangebote und mehr im Radio, Fernsehen und Internet haben sicher Etliche genutzt, um in der Verbindung zu Gott gestärkt zu werden.

Damit man die wunderbaren Karfreitags- und Osterlieder in Röslau hören konnte, brachte der Posaunenchor ein paar davon nach dem Gottesdienstläuten zu Gehör. Unsere Präparanden und Konfirmanden sollten nach Möglichkeit mit ihren Eltern zu Hause Gottesdienst feiern, besonders an den Feiertagen. Von jemandem wurde zurückgemeldet, dass am Ostersonntag früh um 4.00 Uhr mit der Taufkerze ein Osterfeuer entzündet wurde, und dann folgte ein Gespräch über das unvergleichliche Ostergeschehen.

Ein Hauskreis fand weiterhin statt, über Internet. Über WhatsApp kann man sich gut über einen Abschnitt aus der Bibel unterhalten und spüren wie Gott spricht. Auch Lieder und Musik-Clips gemeinsam anhören geht ganz gut, selbst gemeinsames Beten ist möglich. In derselben Weise und in ähnlicher Zusammensetzung fanden auch die Exerzitien im Alltag unter Anleitung von Annemarie Lindner statt. Sie werden in vielen Gemeinden durchgeführt und sind eine große Bereicherung für den Glauben und die persönliche Beziehung zu Christus.

 

Gottesdienstangebote und mehr im Radio, Fernsehen und Internet

Rundfunk:

Fernsehen | Internet:

  • Evangelische Gottesdienste auf TVO:
  • Im Fernsehen sendet das ZDF jeden Sonntag um 9.30 Uhr abwechselnd einen evangelischen oder katholischen Gottesdienst (Informationen dazu www.zdf.fernsehgottesdienst.de).
  • Bibel TV bietet jeden Sonntag ab 9.15 Uhr bis 12.00 Uhr verschiedene Gottesdienst an, darunter um 10.30 Uhr den ERF-Gottesdienst aus verschiedenen Ev. und Ev.-freikirchlichen Gemeinden in Deutschland. Bibel TV kann über Satellit und Kabel und im Internet über www.bibeltv.de empfangen werden.
  • Jeden Sonntag um 10.00 Uhr überträgt die LKG (Landeskirchliche Gemeinschaft) Marktredwitz einen Gottesdienst per Livestream: https://www.youtube.com/channel/UCE4W08RZoydZLy8iYTx1a2A. Dort sind auch Gottesdienste der vergangenen Sonntage zu finden. Unter Telefon: 0911 / 47 73 25 17 ist die aktuelle Predigt aus der LKG Marktredwitz anhörbar. Auch die Predigten der vergangenen Wochen sind per Telefontaste anwählbar.

Im Internet findet man unter Youtube/Gottesdienste eine große Anzahl aktueller Gottesdienste.

Kindergottesdienst, Kindersendungen, Gute-Nacht-Geschichten - alles online
Bildrechte: Bild von Nadine Doerlé auf Pixabay

Für Kinder und Familien:

Kindergottesdienst, Jungschar, Kindersendungen, Gute-Nacht-Geschichten - alles online

  • Youtube: „online Kindergottesdienst“ oder „onlineJungschar“
  • Internet: „BibelTV Kinder“ eingeben
  • Es gibt auch eine „BibelTV Kids App“
  • Unsere Evangelische Landeskirche hat Angebote unter www.Kirche-mit-Kindern.de: Abendgebet (Do), Gute-Nacht-Geschichte (Mo | Mi | Sa), eine Online-Osterkinderbibelwoche, eine Anleitung „Kindergottesdienst zu Hause feiern“
  • Internet: „Schlafschaf.TV“ - Gute-Nacht-Geschichten für Groß und Klein - biblische Geschichten für Groß und Klein - biblische Geschichten anschaulich und unterhaltsam

Für Jugendliche:

  • Youtube: „Jugendgottesdienst“, „Jugendkreis“, „Jesus“, „Bibel lesen“, „Lobpreis“ eingeben
  • Smartphone: Bibel lesen - auch „gemeinsam“ - so könnt ihr vorgehen: über Play Store oder Internet „Bibel“ eingeben, Bibelapp: „Bibel + Audio von Life.Church“ herunterladen. Sich mit anderen vernetzen und austauschen. So machen es Jugendliche in unserer Gemeinde und weltweit.

Für alle:

Von zu Hause aus immer wieder eine Reise unternehmen in die Welt des Glaubens, der Kirche und die Gottes-Welt über Radio, Fernsehen und Internet

Radio:

  • So - Fr in Bayern 1+2: 5.58 Uhr 2 Minuten Gedanken zum Tag
  • So - Fr im Deutschlandfunk 6.35 Uhr Morgenandacht
  • So - Sa in Bayern 1: 22.58 Uhr 2 Minuten Auf ein Wort
  • Der Evangeliumsrundfunk sendet rund um die Uhr. Radiosender ERF-Plus über Digitalradio, Satellit, Kabel und Internet unter www.erfplus.de Er bietet ein ansprechendes Frühprogramm „Aufgeweckt“ mit christlicher Musik, geistlichen Impulsen zur Losung, aktuellen Themen und Gebet. Stündlich gibt es die Nachrichten. Wunschkonzert mit Chorälen und modernen Liedern. Bibelauslegungen, Interviews und Lebensgeschichten usw. Der Radiosender ERF-Pop ist mehr auf die jüngere Generation zugeschnitten und wird wie ERF-Plus übertragen, jedoch nicht über Satellit und Kabel. Beide haben eine umfangreiche Audiothek mit vergangenen Sendungen. Seit vielen Jahren wird das 2-monatliche Programmheft „Antenne“ nach dem Gottesdienst in Röslau verteilt.

Fernsehen:

  • Bibel TV ist inzwischen ein bekannter christlicher Fernsehsender und bringt überkonfessionelle Beiträge über Satellit, Kabel, DVB-T2 und Internet rund um die Uhr. Christliche Spielfilme und Dokumentationen, Musiksendungen, Lebensberichte, Lebensberatung, Magazinsendungen zu aktuellen Fragen usw. Er sendet auch Beiträge und Gottesdienste von ERF Medien. Beide haben eine umfangreiche Mediathek zum „Nachsehen“.

Mit dem Sonntagsblatt durch die Krise:

Das Ev. Sonntagsblatt kann für einige Wochen kostenfrei bezogen werden, endet automatisch und kann bestellt werden unter: E-Mail: vertrieb@epv.de, Tel. 089 / 12172-0 oder Sonntagsblatt-shop: https://shop.sonntagsblatt.de/sonntagsblatt-zum-kennenlernen.html

Angebot des SCM-Verlags:

Digitale Magazine
Bildrechte: SCM Bundes-Verlag

14 Zeitschriften digital kostenlos lesen (zeitlich begrenzt und unverbindlich). Für jeden ist etwas dabei: Für Frauen und Männer, für Teens und Kinder, für Familien und Senioren, für Bibelbegeisterte und Menschen, die sich nach einer tieferen Beziehung zu Gott sehnen. App herunterladen: SCM-Bundesverlag