Diakonie

Aktion 1+1 Mit Arbeitslosen teilen
Bildrechte: Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
„1+1“ macht weiter!

„Puh, sind das schwere Zeiten“ stöhnt der Maulwurf als er nach der Buddelei wieder an der Oberfläche landete. Mit diesem Seufzer ist der kleine Freund aber nicht alleine. Vieles funktioniert nicht mehr wie gewohnt und manches ist aus den Fugen geraten. Das betrifft die privaten Kontakte, die Schule, die Freizeit und natürlich auch die Arbeitswelt. Kurzarbeit, Schließungen, Auftragsrückgänge, da geht es den von „1+1“ geförderten Einrichtungen nicht anders als Handwerkern und Betrieben.

Unsere Projekte und Einrichtungen lassen aber trotz der schweren Zeiten die Menschen nicht alleine und versuchen mit viel Initiative und Kreativität die Durststrecke zu überwinden.

Die „Aktion 1+1“ unterstützt die Projekte in diesen ungewissen Zeiten. Helfen Sie mit und setzen Sie bitte ein Zeichen mit Ihrer Spende! Die Evang.-Luth. Kirche in Bayern wird ihr Engagement für arbeitslose Menschen fortsetzen und die Spenden weiterhin verdoppeln. Ihre Spende hilft!

Spendenkonto:
Evangelische Bank eG Kassel • IBAN: DE79 5206 0410 0101 0101 15 • BIC: GENODEF1EK1

Auch Ihr Pfarramt leitet Ihre Spende weiter!
Oder spenden Sie online unter www.1plus1.kda-bayern.de

 

Diakonie
Bildrechte: Diakonie Selb-Wunsiedel e.V.
Diakonischer Pflegedienst

Seit dem 1. Juli 2003 arbeiten die ehemals selbständigen Diakoniestationen aus Kirchenlamitz, Weißenstadt und Röslau zusammen. Seit dem 1. Januar 2007 gehört der Pflegedienst Kirchenlamitz-Röslau-Weißenstadt zur Diakonie Selb-Wunsiedel e.V.

Die Zentrale befindet sich in der
Thusstraße 3
95195 Röslau
Tel. 09238 / 9791 oder 9792
Fax 09238 / 9793
E-Mail: DiakonischerPflegedienst@t-online.de

Unsere Mitarbeiterinnen kommen gern zu einem Vorgespräch zu Ihnen und informieren Sie über Möglichkeiten der Inanspruchnahme von Pflegeleistungen. Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit unserer Pflegedienstleiterin Andrea Kreher. Wir pflegen Sie in Kirchenlamitz, Weißenstadt und Röslau.

Ev. Diakonieverein Röslau e.V.

100 Jahre Diakonieverein

Der Diakonieverein Röslau wurde im Jahr 2010 100 Jahre alt. 100 Jahre da sein für Menschen in Röslau, mit Kindertagesstätte und früher dem Pflegedienst, mit der Aktion Schultüte oder dem ökumenischen Röslauer Hilfsfonds.

Wir wollen hier ein paar Eckpunkte und interessante Quellen zur Verfügung stellen, die Seiten können Sie gern herunterladen und ausdrucken: